Webdesign

Lebendiges Design für mehr Erfolg

Das Webdesign umfasst sämtliche strukturellen, funktionalen und gestalterischen Massnahmen, die an einem Internetauftritt vorgenommen werden. Dabei kommt es darauf an, die Zielgruppe abzuholen, ihr ein Erlebnis zu bieten und das jeweilige Bedürfnis zu stillen. Ansonsten droht schnell die Gefahr, dass der Nutzer weiterklickt – und die Konkurrenz besser findet. So hat eine gute Gestaltung etwas mit Erleben, Vertrauen, Emotionen und Kommunikation zu tun. 

Professionelles Webdesign macht den Unterschied

Wie alle Webdesigner legen wir grössten Wert auf Gestaltung. Dennoch geht es für uns nicht nur darum, Ihnen eine Seite zur Verfügung zu stellen, die Ihre Produkte oder Dienstleistungen vorstellt. Vielmehr möchten wir, dass sich Ihre Kunden wohlfühlen, dass sie emotionale Verbindungen herstellen. Sie möchten das Gesuchte schnell finden und sich gleichzeitig unterhalten fühlen. Das zu erreichen, ist unser Anspruch.

Webdesign als zielgerichtete Beeinflussung

Sie haben als Unternehmen mit Ihrer Internetseite oder Ihrem Onlineshop das Ziel, den Besucher zum Käufer werden zu lassen. Dafür muss allerdings alles logisch aufgebaut werden. Die wichtigsten Informationen müssen auf der Seite oben, mittig und unten zu finden sein – der Nutzer scannt eine Seite nach Art eines «Z». Ausserdem soll die Seite unterhaltsam sein, zur Kommunikation anregen und den Besucher beeinflussen. Wer sich erst noch unsicher war, ob ein Kauf hier infrage kommt oder nicht, sollte am Ende des Besuches keine Zweifel mehr oder bereits eine Bestellung ausgelöst haben. Keine leichte Sache und so kommen die Profis vom Webdesign ins Spiel. 

Vertrauen aufbauen hat Priorität

Mithilfe einer sinnvollen Seitengestaltung lässt sich das Vertrauen der Nutzer gewinnen. Wenn Sie persönliche Daten abfragen, erklären Sie daher immer, wofür sie gebraucht werden. Alles muss transparent und nachvollziehbar sein, ansonsten werden die ohnehin schon immer misstrauischer werdenden Besucher abgeschreckt. Vertrauen wird auch über emotionale Verbindungen aufgebaut. Verwenden Sie daher Symbole, die Allgemeingültigkeit haben, die die Kunden und Besucher kennen und mit denen sie positive Dinge verbinden. Nicht alle User lassen sich damit «fangen», doch nach einer genauen Zielgruppenanalyse lässt sich ein grosser Teil der gewünschten Besucher besser erreichen. Durch ein geschicktes Webdesign lässt sich Vertrauen aufbauen und das Verhalten der Seitenbesucher wird zum gewissen Masse lenkbar.

Was ist gutes Webdesign?

Ein passendes Webdesign ist nutzerorientiert und benutzerfreundlich.

Die Formgebung der Webseiten ist auf eine visuelle Kommunikation ausgerichtet. Die gestalterische Umsetzung beschäftigt sich insbesondere mit den Bereichen Werbung, Design sowie Öffentlichkeitsarbeit. Ästhetisches Bewusstsein, Einfallsreichtum und Kenntnisse der verschiedenen Kommunikations- und Werbemittel sind für die kreative Entfaltung erforderlich.

Die Bedingungen einer erfolgreichen Umsetzung liegen insbesondere in einer einnehmenden Gestaltung. Unsere Designer achten auf eine harmonische Anordnung der Elemente Formgebung, Typografie sowie Farbgebung. Die Unternehmenskultur und -ziele gilt es, optimal und wie gewünscht darzustellen.

Bereits in der Designphase liegt der Fokus auf einer Vereinfachung der Darstellung sowie auf der Konzentration auf das Wesentliche einer Formgebung. Das Zusammenspiel der Gestaltungselemente Typografie, Formgebung und Farbpalette soll sich auf das Corporate Design beziehen.

Ideenreichtum und Know-how

Gutes Design zeugt von Kreativität und von Kompetenz. Die Webdesigner wenden die Gestaltungsprinzipien professionell an, damit diese bestens funktionieren. Ein hochwertig gestaltetes Layout bewirkt, dass die Nutzer diejenigen Inhalte beachten, die dem Unternehmen wichtig sind. Das Design lenkt die visuelle Wahrnehmung der Besucher. Die künstlerische Gestaltung leitet zu Sachverhalten hin, teilt Informationen mit und weist auf Inhalte hin, die in Erinnerung bleiben.

Websitebesucher entscheiden innerhalb weniger Augenblicke, ob ihnen das Design einer Webseite gefällt. Denn eine gute Webgestaltung beinhaltet nicht nur eine attraktive Optik. Eine ansprechende Umsetzung ist ein ausschlaggebender Erfolgsfaktor für eine Unternehmenswebseite. Deshalb ist es für jedes Unternehmen ein Muss, über eine Webseite von hoher Qualität zu verfügen.

Benutzerfreundliche Gestaltung

Das Design folgt sehr spezifischen Regeln und Anweisungen. Jedes Element soll den Besuchern gefallen, aber gleichzeitig seine Funktion bestens erfüllen. Das Design sollte Seiteninhalte zweckmässig gliedern und den Nutzern dadurch die Navigation erleichtern. Die klassischen Grundelemente sind passend auf einer Seite zu positionieren. Die Navigation lässt sich so am einfachsten handhaben.

Häufig überfliegen die Nutzer die Inhalte einer Seite von links oben nach rechts unten. Es lohnt sich, diesen Gewohnheiten bei der Entwicklung eines guten Designs Rechnung zu tragen. So befinden sich die meisten Logos links oben auf einer Seite angeordnet. Ebenso ist das Navigationsmenü am oberen linken Bereich zu finden. In der Mitte erscheinen häufig die Kernaussagen.

Die Benutzerfreundlichkeit einer Seite hängt also nicht nur vom Layout ab. Andere grafische Elemente wie etwa Typografie und Farbpalette sind ebenso für den Erfolg einer Webseite verantwortlich. Diese beiden Elemente sollten das Gesamtbild eines Unternehmens treffend widerspiegeln.

Die Auswahl einer passenden Schriftgrösse ist von zentraler Bedeutung. Der Kontrast zwischen dem Text und dem Hintergrund soll optimal zur Geltung kommen. Es lohnt sich, den Unterschied zwischen der Text- und der Hintergrundfarbe eindeutig zu gestalten. Denn das Sehvermögen der Benutzer und die Qualität der Monitore unterscheiden sich stark voneinander.

Unsere Webdesigner legen Wert auf eine passende Hierarchie sowie auf eine benutzerfreundliche Anordnung aller Elemente. Diese bilden die Basis, um eine gewollte Stimmung zu schaffen. Wir bieten einzigartige Konzepte, welche die Unternehmensmarke optimal wiedergeben.

Ebenso ist die Anordnung des Weissraums wichtig, um das richtige Erscheinungsbild zu erzeugen. Die sogenannten Leerräume ermöglichen den Nutzern, sich auf einzelne Inhalte zu konzentrieren. Auch minimalistische Webseiten erscheinen in der heutigen Zeit professionell und schick.

Einwandfreie Technik

Ein gutes Design überzeugt ebenso mit seiner Technik. Denn eine passend gestaltete Seite inspiriert die Besucher dazu, diejenigen Inhalte zu finden, nach denen sie suchen. Eine klare und einfache Struktur, eine übersichtliche Auflistung der Seiten und eine benutzerfreundliche Suchfunktion wecken das Interesse der Nutzer.

Eine erfolgreiche Internetseite weist kurze Ladezeiten auf. Ansonsten besteht die Gefahr, dass interessierte Besucher innerhalb weniger Sekunden die Seite wieder verlassen.

Eine einwandfreie Funktionalität auf technischer Ebene ist also eine wichtige Voraussetzung für eine wirkungsvolle Gestaltung. Zudem ermöglicht ist diese, dass die Nutzer positive Erfahrungen mit der Webseite machen. Sie besuchen die Seite als Folge wiederholt und die Chance erhöht sich, dass sie die angebotenen Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Responsiv

Ein responsives Webdesign erlaubt es, das Layout einer Website flexibel zu gestalten. Dadurch lässt sich eine einheitliche Benutzerfreundlichkeit über Computer-Desktops, Tablets und Smartphones hinweg erzielen. Gewünschte Inhalte nehmen die Nutzer also vollständig und unmittelbar wahr. Zudem nutzen sie diese ortsunabhängig sowie mithilfe des Geräts ihrer Wahl.

Weil die Nutzer den Zugang zu gewünschten Inhalten von überall aus haben wollen, ist responsives Webdesign für jede fortschrittliche Webseite eine unverzichtbare Voraussetzung. Dank dieser Technologie orientieren sich die Inhalte, die Navigationselemente sowie die strukturelle Gestaltung einer Website automatisch an der Bildschirmauflösung mobiler Endgeräte.

Ein responsives Design einer Webseite ist zudem ein wesentlicher Rankingfaktor bei Google und ist demnach verantwortlich für die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Aber auch die Gestaltung der visuellen Struktur einer Seite spielt diesbezüglich eine wichtige Rolle.

Ein wesentliches Element bei der Bewertung einer Website durch Google ist, ob die Nutzer den Hauptinhalt umgebend erkennen. Weiter analysiert Google die Seitengestaltung. Diese soll für die Besucher hilfreich ist. Die Grundelemente Inhalt, Weissraum, Navigationsmenü sind derart anzuordnen, dass ein Erstnutzer rasch versteht, welche Informationen vermittelt werden.

Zielgruppenorientiert

Gutes Webdesign überzeugt durch seine zielgruppenorientierte Botschaft und weist klare Gestaltungsprinzipien auf. Es vermittelt den Nutzern die gewünschten Informationen. Zudem lenkt das Design diese unbewusst und aktiviert sie zur Nutzung der Inhalte. Ein gutes Grafikkonzept geht auf die Bedürfnisse sowie auf die Erwartungen der Zielgruppe ein. Zudem überzeugt die Gestaltung in künstlerischer Hinsicht und die Inhalte sind gleichzeitig einprägsam.

Daher ist es notwendig, sich bereits früh in der Planungsphase mit den Anliegen der Zielgruppe auseinanderzusetzen. Denn das Design soll die richtige Zielgruppe adäquat ansprechen. Zudem sind die Inhalte gezielt auf die Interessen der Besucher auszurichten. Es lohnt sich abzuklären, welche Formgebung die Nutzer bevorzugen. Legen diese etwa einen besonderen Wert auf ein hochwertiges Design? Oder soll die Gestaltung möglichst kreativ wirken?

Die Einstellungen der Besucher zu gewissen Fragen sowie ihre Erwartungen respektive ihre Bedürfnisse sind ebenso wesentliche Merkmale, die bei der Gestaltung eines ansprechenden Designs zu berücksichtigen sind. Denn die Informationsseiten der Unternehmen unterscheiden sich stark, weil das Webseitendesign auf ein spezifisches Angebot abgestimmt ist.

Fazit

Ein gutes Design einer Webdesign Agentur überzeugt die Nutzer mit einem einwandfreien Content Management System (CMS) sowie mit einer reibungslos funktionierenden Navigation. Besonders wichtig ist es, dass die Navigation benutzerfreundlich in der Handhabung ist. Ein erfolgreiches Webdesign ist immer nutzerorientiert und die Gestaltung entspricht vollumfänglich den Erwartungen der Zielgruppe.

Vereinbaren Sie ein erstes Beratungsgespräch.

Vereinbaren Sie ein erstes Beratungsgespräch.

Kundenliste

Glückliche Kunden zu haben spornt uns jeden Tag an, unser Bestes zu geben. Eine Auswahl an Kunden für die wir in den letzten Jahren mit Herzblut arbeiten durften:

Kundenliste

Glückliche Kunden zu haben spornt uns jeden Tag an, unser Bestes zu geben. Eine Auswahl an Kunden für die wir in den letzten Jahren mit Herzblut arbeiten durften:

Bereit loszulegen?

Gemeinsam erschaffen wir Grossartiges.

ONFLOW GmbH
Alte Jonastrasse 51
8640 Rapperswil 

+41 555 111 000
nfnflwch

Bewertung unserer Kunden
5
Alle Bewertungen ansehenBewertungen schreiben
Wir verwenden Cookies
Um Ihnen einen optimalen Service anzubieten und diesen immer weiter verbessern zu können. Durch Bestätigen von «Alle akzeptieren» stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Lesen Sie dazu mehr in unseren Datenschutzinformationen.